Über Bosse

Bosse Holtkamp

Herzlich willkommen hier bei meinem Blog. Mein Name ist Bosse Holtkamp.

Mein Motto ist: "Alles kann richtig gemacht werden" und das ist genau das, was ich hier in diesem Artikel mitteilen möchte: Ich werde nicht jeden Aspekt dieses wunderbaren Fahrzeugs beschreiben, sondern nur einen Überblick über die wichtigsten Merkmale geben, die dieses Auto so einzigartig machen: Das erste, was Sie an diesem Auto bemerken werden, ist sein Aussehen: eine eher schlichte, aber sehr schöne, braune, rechteckige, viertürige Limousine, mit einer großen Heckklappe mit großer, quadratischer Heckklappe und breiten Front- und Rückfenstern und mit dem üblichen Rückspiegel.

Kett-Autos sind ein einzigartiges Phänomen: Sie wurden nie in dem Land verkauft, in dem sie entstanden sind, sondern in mehr als 20 Ländern auf der ganzen Welt, von den Niederlanden über Südamerika nach Japan und sogar bis nach Australien, hergestellt und gefahren. Diese einzigartige Kombination heißt Kettcar.

Im Jahr 2010 wurde ich vom Würzburger Magazin Der Speigel für eine Zeitschrift interviewt, die eine Geschichte über einen deutschen Supersportwagen hat, ich erwähnte, dass es toll wäre, wenn die deutsche Supersportwagen-Szene besser wäre, und natürlich hat er zugestimmt, darüber zu schreiben, und so ist es auch. Der zweite Teil des Interviews wurde im Mai 2010 veröffentlicht, und seitdem habe ich ein wenig mit dem Blog gearbeitet. 2014 wurde der erste Teil des Interviews im Kettcar-Magazin veröffentlicht, das Sie hier lesen können.

Meine Vision

Meine Leidenschaft ist es, über die Kettcar-Bewegung zu schreiben und ich möchte sie mit so vielen Menschen wie möglich teilen. Meine Liebe zu Autos und die Liebe zum Fahren ist eine Leidenschaft, die ich mit allen teile.... Ich glaube, dass das Fahren mit einem Kett mehr Spaß macht als das Spielen eines Videospiels oder das Lesen eines Buches... Ein Kett ist ein lustiges, aufregendes, sicheres, schnelles, sauberes, effizientes, stilvolles und sparsames Auto, das die eigentliche Verkörperung von Qualität ist... Ich bin seit meinem fünften Lebensjahr Porsche Fanatiker.

Meine erste Erfahrung mit dem Rennsport war, als ich sieben Jahre alt war, auf einer lokalen Kartbahn, wo ich meine Tage damit verbrachte, mein Lieblingsfahrerrennen auf der Strecke zu verfolgen, und wenn das Wetter warm genug war, würde ich Kartfahren üben, aber ich habe erst mit 20 Jahren mit dem Kartfahren angefangen, also war es Zeit für einige neue Herausforderungen und ich habe mich schnell in den Sport des Kartfahrens vertieft.

Ich hoffe dir gefällt mein Blog.

Euer Bosse Holtkamp